Erste Flaschenpost

Lieber Weinfreund,

das Wichtigste zuerst: Wir hoffen, dass Sie gesund sind!

Anstatt des gewohnten Briefes in Papierform, möchten wir Sie Heute und zukünftig per Mail informieren. 

Von hier gelangen Sie direkt zu unserer Homepage, auf der wir stets aktuell unser komplettes Angebot präsentieren.

Öffnungszeiten

Gerne können Sie uns zu den gewohnten Öffnungszeiten (täglich von 11:00 bis 19:00 Uhr, dienstags geschlossen) in unserer Vinothek besuchen, oder bequem Ihren Lieblingswein, Sekt oder Secco über unseren Onlineshop nach Hause liefern lassen.

Sonderöffnungszeiten:
24.12.2021 von 11:00-13:00 Uhr (keine Reservierung möglich)
25.12. + 26.12.2021 geschlossen
27.12.2021 von 11:00-19:00 Uhr
28.12.2021 geschlossen
29.12. + 30.12.2021 von 11:00-19:00 Uhr geöffnet
31.12. + 01.01.2022 geschlossen

ab 02.01.2022 wieder regulär geöffnet

Weiterhin sind beim Betreten der Vinothek einige Regeln zu beachten, die Sie aber nicht von einem Besuch abhalten sollen:

Beim Einkauf von Flaschenwein benötigen Sie nur einen Mund/Nasenschutz – keinen Impf- oder Testnachweis.

Beim Verzehr von Speisen und Getränken gilt die 2G-Regelung.
Das heißt Sie müssen einen gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorzeigen, ein negativer Test ist nicht ausreichend. 
Außerdem müssen Sie Ihre Kontaktdaten hinterlegen, am besten per Luca-App oder handschriftlich auf einem Kontaktformular.

Weinverkauf

Während der kalten Vorweihnachtszeit dürfen Sie sich bei uns am Kaminfeuer mit Glühwein in unseren Räumlichkeiten oder Pavillon-Zelten wohlfühlen.

Das Schenken zu Weihnachten an Ihre Liebsten, können wir Ihnen mit vielen Beispielen (Präsentkörbe, Paketversand, Gutscheine usw.) leicht ermöglichen.

Falls Sie uns aber nicht besuchen können, brauchen Sie zuhause auch nicht “auf dem Trockenen sitzen”. Wir versenden gerne per Post-Paketdienst oder Spedition jede gewünschte Bestellung – ab 12 Flaschen versandkostenfrei.

Weinlese und Aussichten

In diesem Jahr mussten wir Winzer witterungsbedingt einige unangenehme Ereignisse bewältigen. Der Sommer war zumeist kühl und regenreich, auch die notwendige Sonnenwärme kam erst sehr spät im September.
Dank neuer Technik ernten wir unsere Weintrauben mit dem Vollernter, der es uns ermöglicht, schlagkräftig und schonend zum optimalen Zeitpunkt zu lesen.

So ist es uns wiederum gelungen, sehr gute Qualitäten einzulagern, deren Frische und Aromenvielfalt Sie im nächsten Jahr erfreuen wird.

Wir danken Ihnen für den angenehmen Kontakt und Ihr Vertrauen, die Sie uns in dieser außergewöhnlichen Zeit entgegengebracht haben und wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und alles erdenklich Gute in 2022!

 

Beste Grüße aus Diedesfeld

Ihre Familie Isler und Team